PRÜFUNGEN

Folien werden entsprechend den Normen geprüft:

  • ČSN 77 0332 Ermittlung der Wasserdampfdurchlässigkeit der dünnen Materialflächen durch eine gravimetrische Methode
  • ČSN EN ISO 527-1 Kunststoffe– Ermittlung der Zugeigenschaften – Teil 1: Grundlegende Prinzipien
  • ČSN EN ISO 527-3 Kunststoffe– Ermittlung der Zugeigenschaften – Teil 3: Prüfbedingungen für Folien und Platten
  • ČSN EN ISO 1183-2 Kunststoffe– Methoden für die Ermittlung der Dichte von nicht geschäumten Kunststoffen – Teil 2: Dichtegradienten-Methode
  • ČSN EN ISO 8295 Kunststoffe– Folien und dünne Platten – Ermittlung des Reibungskoeffizienten
  • ČSN EN ISO 15106-1 Kunststoffe– Folien und dünne Platten – Ermittlung der Wasserdampfdurchlässigkeit – Teil 1: Methode mit Feuchtesensor
  • ČSN EN 60674-3-2 Kunststofffolien für elektrotechnische Zwecke – Teil 3: Spezifikation der einzelnen Materialien – Blatt 2: Anforderungen an die tarierte biaxial orientierte Polyethylenterephthalat(PET)folie, die für elektrotechnische Zwecke genutzt wird
  • ĆSN EN ISO 105-J03 Textilien – Prüfungen der Farbbeständigkeit – Teil J03: Berechnung der Farbunterschiede
  • ISO 4593 Plastics – Film and sheeting – Determination of thickness by mechanical scanning
  • ASTM D523 Standard Test Method for Specular Gloss
  • ASTM D1003 Standard Test Method for Haze and Luminious Transmittance of Transparent Plastic
  • ASTM D1204 Standard Test Method for Linear Dimensional Changes of Nonrigid Thermoplastic Sheeting or Film at Elevated Temperature
  • ASTM D2578 Standard Test Metod for Wetting Tension of Polyethylene and Polypropylene Films
  • ASTM D3985 Standard Test Method for Oxygen Gas Transmission Rate Through Plastic Film and Sheeting Using a Coulometric Sensor
  • TE 4522 Ermittlung des Gewichts und der Gleichmäßigkeit der Auftragung (innerbetriebliche Norm des Herstellers)
  • TE 4524 Ermittlung des Oberflächenwiderstands der Al-Schicht (innerbetriebliche Norm des Herstellers)
  • TE 4570 Ermittlung des Flächengewichts von Laminaten und Folien (innerbetriebliche Norm des Herstellers)